Wie erstelle ich die Dozentenabrechnungen?

Um die Honorare und Gutschriften für Dozenten zu erzeugen, gehe zu „Unterrichtsverwaltung => Dozentenabrechnung“ und wähle den Monat für den die Abrechnungen erzeugt werden sollen.

Unterrichtsverwaltung => Dozentenabrechnung (Monat)
Unterrichtsverwaltung => Dozentenabrechnung (Monat)

Sofern Dozenten die vom System berechneten Honorare bestätigen müssen, erscheint „Vorschau (Gutschriften werde nicht erzeugt). Erst wenn das Häkchen aktiviert ist, werden alle Honorare berechnet und angezeigt – auch wenn die Dozenten noch nicht bestätigt haben. Bei der Vorschau ist jedoch nicht möglich Gutschriften zu erstellen.

Im Nächsten Schritt sieht man sämtliche Honorare mit allen Details. Sofern nur die Zusammenfassung gewünscht wird, klicke auf „Detail ein-/ausblenden“. In dem Fall sind nur die Honorarsumme, Bonusse / Malusse und Gesamtsumme zu sehen.

Dozentenabrechnung => Übersicht aller Honorare
Dozentenabrechnung => Übersicht aller Honorare

Sollte es vorkommen, dass bei einem Dozenten die Rechnungsanschrift oder die Bankverbindung nicht hinterlegt sein, wird das System eine entsprechende Meldung ausgeben. In den Fall wird es nicht möglich sein die Gutschriften zu erstellen.

Falls bei einem Dozenten keine E-Mail-Adresse existiert, so wird die Gutschrift einfach nicht per E-Mail versandt. Diese und alle anderen Gutschriften können die Dozenten jederzeit im Dozentenzugang einsehen und herunterladen.

Zum Schluss wähle das gewünschte Gutschriftsdatum aus und klicke auf „Gutschriften erzeugen“.

Dozentenanrechnung => Gutschriften erzeugen
Dozentenanrechnung => Gutschriften erzeugen

Anmerkung
Es ist natürlich möglich die Gutschriften auch für mehrere Monate im Voraus zu erzeugen – sofern keine Änderungen erwartet werden. Es ist jedoch wichtig zu wissen, vor allem für Nutzer, die das Rechnungsmodul freigeschaltet haben, dass beim Erzeugen von weiteren Gutschriften, die fortlaufende Gutschriftsnummer nicht mit dem Gutschriftsdatum übereinstimmen wird.